images
Opole - Club Potsdam
potsdampotsdam_1831369,property=inline

Seit Mitte der 60-er Jahre bestehen Kontakte zwischen Potsdam und Opole.Diese sind in einem Städtepartnerschaftsvertrag von 1973 geregelt. Auf dieser Grundlage bildete sich am 01.Juni 2004 der Opole-Club in Potsdam. In Opole besteht ein Potsdam-Club. Beide Städte haben eine grosse geschichtliche Vergangenheit und sind jeweils die Hauptstadt des Landes bzw. der Wojewodschaft. Von der Einwohnerzahl ist Potsdam grösser als Opole. Potsdam ist die Stadt der Schlösser und Gärten und Opole ist die Hauptstadt des polnischen Liedes.

Der Opole-Club Potsdam ist dem deutsch-polnischen Länderkreis der BBAG e.V. angeschlossen. Es bestehen Beziehungen zwischen Schulen, Sportlern, Künstlern, Technikern sowie Touristen der verschiedenen Einrichtungen.

Im Jahre 2004 erhielt Potsdam durch den polnischen Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland die Auszeichnung als “Beste deutsche Partnerstadt” verliehen.

opolewappen
Gründung

Gründungsveranstaltung des Opole-Clubs am
1.Juni 2004

Orden

Unser Clubmitglied Bruno Schultz wird am 11. Juni 2005 durch den polnischen Botschafter Herrn Andrej Byrt mit dem Verdienstorden der Republik Polen ausgezeichnet.

[Opole - Club Potsdam] [Vorstand] [Ereignisse 2008] [Ereignisse 2009]